Archiv

Alle Beiträge aus dem Monat Januar 2015

Wir haben Geburtstag!

Veröffentlicht 18. Januar 2015 von sonjaschiff

pfotensalat

Was Ihr hier seht ist der Pfotensalat von zwei Geburtstagskindern! Rechts die ungepflegten Pfoten meiner kleinen Freundin Girly. Die gepflegten Pfoten links gehören mir, Prinzessin Nutella. Meine Pfoten werden von mir täglich ausgiebig geleckt und bei Bedarf werden abstehende Wolfskrallen niedergekaut. Früher meinte Frauli ja sie müsste diese Wolfskrallen, ich hab vier davon, abzwicken. Aber, wo kommen wir denn dahin! Sind ja immerhin meine Krallen! Jetzt nimmt Frauli die Krallen von Zeit zu Zeit in Augenschein, tippt mit dem Finger drauf, wenn sie meint sie wären zu lange und dann leg ich mich augenblicklich ins Zeugs, kau und kau an den Krallen, bis alles wieder tipptopp ist.

Aber wollte ich Euch das wirklich erzählen? Ist ja ein bisschen arg intim….was gehen Euch eigentlich meine Pfoten an? Hääääää????

Also, was wollte ich? Achja, wir haben Geburtstag. Girly und ich. Also nicht heute, nicht auf den Tag genau und wir sind auch gar nicht am gleichen Tag geboren. Eigentlich weiss gar niemand, wann wir genau das Licht der Welt erblickt haben, weil wir ja Tierschutzhunde waren. Ich wurde auf einer Müllhalde gefunden und Girly wurde hungrig auf der Straße aufgegriffen. Aber Frauli und Herrli meinten, auch wir hätten ein Recht auf einen Geburtstag. Also haben Sie beschlossen, dass wir beide im Jänner Geburtstag haben und, weils halt praktischer ist, beide zum gleichen Zeitpunkt. Wobei der Zeitpunkt etwas variiert, letztes Jahr war es der 10. Jänner, heuer ist es angeblich der 21. Jänner. Das kommt Frauli nämlich wieder zu uns nach Ungarn. Jetzt ist die Arme grad in Salzburg und muss arbeiten.

Also, dieses Jahr haben wir am 21. Jänner Geburtstag! Ich werde 3 Jahre alt und Girly, bei der glaubt man das ja kaum, wird auch schon zwei! Puh, die Zeit vergeht ganz schön schnell!

Was wohl passiert am Geburtstag?

bettinaVielleicht bekommen wir eine leckere Frischkäsetorte von Backhund?? Hat Coco oft bekommen, die alte Hundedame von Bettina, die uns jetzt regelmäßig besuchen kommt, seit Coco im Hundehimmel ist. Guckt mal das Foto links, Bettina und die sich bei ihr einschleimende Girly. Alles nur wegen der Backhundkekse!

hasenjagdOder vielleicht geht zum Geburtstag Frauli wieder mit uns auf die Jagd? Naja, Jagd ist vielleicht arg übertrieben. Eher schauen, ob es was zu jagen gäbe. Weil richtig jagen müssen wir ja nicht, sagt Frauli. Der Kühlschrank wäre eh noch voll, meint sie.

Also gehen wir halt nur Hasen aufstöbern und beim weghoppeln beobachten. Eh auch nicht schlecht. Wobei Girly und ich schon den Eindruck haben, dass Frauli von den wichtigen Dingen im Leben echt wenig Ahnung hat. Das Öffnen so einer vollen Kühlschranktür ersetzt doch niemals dieses unbeschreiblich geile und befriedigende Gefühl einer  anstrengenden, aber erfolgreichen Jagd.  Niemals!

Naja, die Menschen sind halt von Natur aus eher faul. Und langsam. Sehr langsam sogar. Darin liegt das Problem. Durch die Langsamkeit haben sie wenig Erfolg bei der Jagd und deshalb, eines ergibt immer das andere, greifen sie halt lieber zur Kühlschranktür. Auch irgendwie verständlich.

Aber zurück zu unserem kommenden Geburtstag!

Ich würde so gerne, nach der Backhundtorte und nach der Pseudojagd, einfach mit Frauli, Herrli und meiner Freundin Girly ganz, ganz laaaaaange durchs Naturschutzgebiet streunen. Ich liebe es dort zu rennen, zu toben, Vögel aufzuscheuchen, Girly in das sumpfige Gewässer zu schicken……zum Ärger von Frauli, die dann immer schreit: „Muss ich dich schon wieder baaaaaaden???!!! Tja Frauli, es ist UNSER Geburtstag, nicht Deiner!!! 😀 hehehehe….

runwintergaudi

Werbeanzeigen